"Eine Braut kommt selten allein" nominiert und Premiere beim Filmfest Hamburg

eine-braut-kommt-selten-allein
Bildquelle: rbb/Bavaria Fernsehproduktion Berlin/Johannes Disselhoff

"Eine Braut kommt selten allein" wird dieses Jahr beim Filmfest Hamburg zu sehen sein und ist in der Kategorie "Hamburger Produzentenpreis für Deutsche Fernsehproduktionen" nominiert. Herzlichen Glückwunsch an alle beteiligten!
Wer dort sein wird kann ihn am Samstag den 7.10.2017 um 16:30 im CinemaxX 3 sehen.

Mehr Infos gibt es hier: http://www.filmfesthamburg.de/de/programm/Film/29600/Eine_Braut_kommt_selten_allein
blog comments powered by Disqus